Kategorie: Allgemein

Facharbeitsabend am KSG Misburg unter Corona-Bedingungen

Stellen Sie sich vor, Sie stünden vor der Aufgabe, eine zehn- bis fünfzehnseitige Hausarbeit im Fach Mathematik zu schreiben. Thema: Gegenüberstellung von euklidischer und sphärischer Geometrie anhand eines Vergleichs zwischen euklidischen Dreieck und Kugeldreieck. Sie...

Verlegung der JHV des Fördervereins

Sehr geehrte Mitglieder im Verein der Freunde des Kurt-Schwitters-Gymnasiums! Vor kurzer Zeit erhielten Sie die Mitteilung über den Einzug Ihrer Mitgliedsbeiträge zum Förderverein des Gymnasiums. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich. Sicher erwarten...

Ferienbeginn und Notbetreuung

Am 21. und. 22. 12. beginnen wegen der Corona-Pandemie vorzeitig die Ferien. Eltern, die das Notbetreuungsangebot in Anspruch nehmen möchten, melden sich bitte bis zum 16.12. im Sekretariat.

Das neue Schülersprecherteam stellt sich vor

Für das Schuljahr 2020/2021 wurden wir, Angelina Koch (Klasse 10b, Helene Christina Röhr (Klasse 10b), Alea Franka Spirgatis (Klasse 9d) und Melike Zehra Varol (Klasse 10b)als Schülersprecherteam gewählt. Vielen Dank für eure Stimmen. Wir freuen...

Schwitters diskutiert mit Belit Onay

  „Schwitters diskutiert: Eine Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Belit Onay“. Mit diesen Worten begrüßte der Politik-Leistungskurs des Q2-Jahrganges am 06. Oktober die anwesenden Schüler*innen aus den Jahrgängen Q1 und Q2. Der von Frau Till unterrichte Leistungskurs...

Podiumsdiskussion mit Belit Onay

Der Politik Leistungskurs des 13. Jahrganges hat Belit Onay zur Podiumsdiskussion eingeladen und am Dienstag ist es soweit. In der Mensa wird diskutiert und der 12. und 13. Jahrgang bekommen die Möglichkeit als Gäste dabei...

Start der Arbeitsgemeinschaften

Das AG-Angbot startet ab dem 14.9. , einige Arbeitsgemeinschaften werden aufgrund von Baumaßnahmen noch später beginnen. Wegen der Corona-Vorgaben können nur bestimmte AGs angeboten werden. Die Schülerinnen und Schüler werden von ihren Klassenlehrkräften rechtzeitig informiert....

Unser Erfolg beim Stadtradeln

Liebe Radler*innen! Unzählige Kilometer liegen hinter Euch. Wadenkrämpfe, von heftigen Schauern durchnässte Kleidung, dreckige Schutzbleche und verschwitzte Gesichter, die bei der Ankunft schnell hinter Masken versteckt wurden- nichts davon konnte Euch aufhalten! Wir sind daher...